Schriftzug "Danke" aus einem Lautsprecher

Danksagung Corona

Das Auftreten und die Ausbreitung des Coronavirus hat erhebliche Auswirkungen auf das öffentliche und private Leben der Menschen in Nordrhein-Westfalen. Allen, die in diesen Zeiten dafür sorgen, dass unser Leben zumindest in den wichtigsten Bereichen weitergeht, gebührt unser besonderer Respekt und unser Dank.

31.03.2020 - Das Auftreten und die Ausbreitung des Coronavirus hat erhebliche Auswirkungen auf das öffentliche und private Leben der Menschen in Nordrhein-Westfalen. Allen, die in diesen Zeiten dafür sorgen, dass unser Leben zumindest in den wichtigsten Bereichen weitergeht, gebührt unser besonderer Respekt und unser Dank.

Die Landesbeauftragte für Menschen mit Behinderung sowie für Patientinnen und Patienten Claudia Middendorf möchte vor allem denjenigen danken, die in unserem Gesundheitswesen weiterhin für die Menschen da sind, die es brauchen. Sie dankt den Ärztinnen/Ärzten, den Pflegekräften, den Therapeutinnen/ Therapeuten und Mitarbeiterinnen/Mitarbeitern in den Krankenhäusern, Praxen sowie Pflege- und Wohnheimen, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Behindertenhilfe sowie in der Seniorenbetreuung und begrüßt das ehrenamtliche Engagement, das sich vielerorts entwickelt hat.

Ihnen allen ein herzliches DANKESCHÖN!

Bleiben Sie gesund!