Handy zeigt Informationen zur App an

in.kontakt – Die App für pflegende Angehörige

Diese App ermöglicht es pflegenden Angehörigen und Selbsthilfegruppen, sich geschützt auszutauschen, zu informieren und zu unterstützen.

03.04.2020 - Gefördert durch das Bundesministerium für Gesundheit und die Techniker Krankenkasse NRW ist im Rahmen des Modellprojektes OSHI-PA "Online Selbsthilfe Initiativen für pflegende Angehörige" eine App entstanden, die es pflegenden Angehörigen und Selbsthilfegruppen ermöglicht, sich geschützt auszutauschen, zu informieren und zu unterstützen.

Die "Interessenvertretung begleitender Angehöriger und Freunde in Deutschland e.V. - wir pflegen e.V." hat diese App entwickelt, um das bestehende Selbsthilfeangebot zu ergänzen und pflegende Angehörige zu stärken. Evaluiert wird das Projekt durch die Katholische Hochschule NRW.